Musterbewerbung Augenoptiker

Musterbewerbung für Augenoptiker – Augenoptikerin

Augenoptiker ist ein Beruf, der sicher noch eine ganze Weile gebraucht wird. Auch wenn die Medizin viele Fortschritte gemacht hat, so werden die Menschen sicher noch viele Jahre auf eine ordentliche Sehhilfe angewiesen sein.

Wer sich für den Beruf als Augenoptiker interessiert, kann sich deshalb in einer Vorlage für die Bewerbung, schon mal eine gute „Basis“ aufbauen, die sich auch für weitere Bewerbungen in dem Berufsfeld verwenden lässt. Hier ist unsere Musterbewerbung: 

 

Vorname, Name;
Straße 99;
22000 Stadt

 

Optiker Mayer
-Herr Mayer-
Augenstraße 83
3300 Stadt

 

Datum 

 

Bewerbung als Auszubildender Augenoptiker zum (Datum Ausbildungsbeginn) 

 

 

Sehr geehrter Herr Mayer, 

mit großem Interesse habe ich ihre Ausschreibung vom (Datum) in (Zeitung) gelesen und bewerbe mich um diese Ausbildungsstelle zum Augenoptiker (Augenoptikerin). Besonders interessiere ich mich für diesen Beruf, weil hier technische Anforderungen und der Umgang mit Menschen gleichermaßen wichtig ist. Mit guten Schulnoten und einem Praktikum beim Augenoptiker XY, bin ich sicher mich gut auf diese Ausbildung vorbereitet zu haben und würde mich freuen, wenn sie mir die Gelegenheit geben Sie auch persönlich von meiner Eignung zu überzeugen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)

Anlage:

 

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps für Bewerbungen:

Thema: Musterbewerbung Augenoptiker – Augenoptikerin

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Marie Meißner, 38 Jahre, Bewerbungscoach und Trainerin, Gerd Bachmann, 46 Jahre, Personalentwicklung, Timor Buchert, 41 Jahre, Personaler, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zum Thema Bewerbung, Jobsuche, Berufe und Weiterbildung.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen