Musterbewerbung Maler Lackierer

Musterbewerbung für Maler und Lackierer 

Als Maler (Malerin) und Lackierer (Lackiererin) kann man mit verschiedenen Schwerpunkten arbeiten. Denn abgesehen von den klassischen Malern und Lackierern, die sich mit dem Streichen von Wänden oder dem Lackieren von Autos beschäftigen, kann sich ein Maler und Lackierer zum Beispiel auch auf Kirchenmalereien und Denkmalpflege spezialisieren. Hier ist die Musterbewerbung aber nur als Vorlage für eine klassische Bewerbung als Maler und Lackierer gedacht. 

 

Vorname, Name;
Wohnplatz 5;
96538 Dorf

 

Meisterbetrieb Losel – Maler und Lackierer-
-Herr Losel-
Handwerkerweg 86
87665 Vorstadt

Datum

 

Bewerbung als Maler und Lackierer 

 

Sehr geehrter Herr Losel, 

hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen auf die ausgeschriebene Stelle als Maler und Lackierer. Den Ausbildungsabschluss zum Maler und Lackierer habe ich (Jahr) erfolgreich absolviert und war danach mit einigen Unterbrechungen in verschiedenen Betrieben als Maler und Lackierer angestellt. Während der Zeit ohne eine Festeinstellung habe ich häufig bei Baufirmen als Aushilfe gearbeitet und dabei auch vielfältige Einblicke in das Maurerhandwerk und in den Innenausbau gewinnen, was mir von meinen Arbeitgebern auch entsprechend bescheinigt wurde.

Um nicht mehr laufend, zwischen unterschiedlichen Arbeitgebern wechseln zu müssen, würde ich mich sehr freuen, wenn ich in Ihrem Betrieb die Gelegenheit bekomme mich vorzustellen und mich auch persönlich für die feste Anstellung zu empfehlen. Mit meiner Erfahrung und meinem bisherigen Werdegang, bin ich sicher Ihren Anforderungen voll gerecht werden zu können.Beigefügt, finden Sie alle üblichen Unterlagen, einschließlich der Arbeitszeugnisse meiner bisherigen Arbeitgeber. (Arbeitszeugnisse sind vor allem bei „Aushilfsberufen“ immer eine besondere Empfehlung, für den neuen Chef!) 

 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname, Name 

Anlagen:

 

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps für Bewerbungen:

Thema: Musterbewerbung Maler – Lackierer

Teilen:

Kommentar verfassen